Vor der Katarakt-OP
Vor der Operation sind folgende Schritte notwendig:

  • Wir erläutern Ihnen die Operation und geben Ihnen einen Brief für den Hausarzt mit, den Sie bitte ausgefüllt am Tag der OP wieder mitbringen.
  • Bitte stellen Sie uns außerdem eine Liste Ihrer Medikamente, die Sie einnehmen, zur Verfügung.
  • Die Voruntersuchung findet vor oder direkt am Operationstag statt.
  • Während der Voruntersuchung geben wir Ihnen Tropfen, die Ihre Pupille erweitern. An diesem Tag dürfen Sie daher nicht Auto fahren. Bitte planen Sie dies ein.

Am Tag der Operation

  • Ab Mitternacht nehmen Sie kein Essen mehr zu sich.
  • Nehmen Sie Blutdrucktabletten ggf. morgens mit etwas Wasser ein.
  • Planen Sie für die OP zwei bis drei Stunden Aufenthalt im Augenzentrum ein.
  • Organisieren Sie sich ggf. einen Fahrer und jemanden, der Sie am Operationstag zu Hause unterstützt.

Nach der Katarakt-OP

  • Vermeiden Sie ein paar Tage, am operierten Auge zu reiben.
  • Nehmen Sie Ihre Augentropfen nach Vorschrift. 
  • Lassen Sie beim Duschen kein Wasser oder Shampoo ins Auge kommen.
  • Warten Sie mit körperlichen Belastungen wie Sport ab, bis wir oder Ihr Augenarzt wieder grünes Licht dafür geben.

Kontakt

Rüdesheimer Straße 7 . 55545 Bad Kreuznach

Telefon 0671 300 74
E-Mail mail@augenzentrumkh.de

Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag von 8.30 bis 12.00 Uhr
und von 14.00 bis 17.00 Uhr

Freitag von 8.30 bis 12.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Für ausführliche Informationen empfehlen wir Ihnen unsere Patientenbroschüre vom Augenzentrum Bad Kreuznach: hier herunterladen als pdf-Datei